Blow-Up im Wiener Albertina - IMLAUER Hotels & Restaurants

Blow-Up im Wiener Albertina

Vom 30. April bis zum 17. August präsentiert das Albertina Museum in Wien eine Fotoausstellung der besonderen Art. Der Kultfilm Blow-Up (1966) von Michelangelo Antonionus und die in diesem Zusammenhang entstandenen Bilder stehen im Mittelpunkt.

Erstmals werden Antonionus Fotografien, in Form von Schwerpunkten, gezeigt, diese erwiesen sich in verschiedener Hinsicht als charakteristisch für den Film und verdeutlichen die künstlerische Positionen von diesem. Das Spektrum der Fotografien ist breit gefächert und erstreckt sich von der Modefotografie zur Sozialreportage und Pop-Art bis hin zum Abstrakten. Die Fotoaustellung zeigt nicht nur Bilder aus dem Film Blow-Up sondern entführt den Museumsgast in den kulturellen und künstlerischen Rahmen der Filmproduktionen der Londoner Swinging Sixties.

Weitere Informationen sowie Bilder finden Sie auf unserer Facebook Seite,
für Tickets und Eventdetails besuchen Sie die Seite des ALBERTINA  Museums Wien.

Lassen Sie uns einen Kommentar