Fit in der Stadt – Laufen - IMLAUER Hotels & Restaurants

Fit in der Stadt – Laufen

Egal ob Sie beruflich nach Salzburg kommen oder sich die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten ansehen. Ein Aufenthalt kann anstrengend und ermüdend sein. Wir geben Ihnen die besten Tipps um zwischendurch mit Bewegung und Sport fit zu bleiben.

 

Laufen ist gut für die Seele

Laufen ist der ideale Sport, den man jederzeit und überall ausführen kann. Egal, wo Sie sich gerade befinden, ein paar Laufschuhe und leichte Kleidung reichen und schon ist man mit dabei. Beim Laufen kann man sich wunderbar entspannen oder richtig auspowern. Salzburg bietet einige wunderschöne Laufstrecken, die vor allem mit der historischen Stadt als Kulisse punkten. Wir stellen Ihnen drei Laufstrecken vor, die Sie von unseren beiden Salzburger Hotels, IMLAUER Hotel Pitter Salzburg und Hotel IMLAUER & Bräu, aus leicht erreichen können.

Das IMLAUER Hotel Pitter Salzburg bietet Ihnen einen besonderen Service an. In der Lobby finden Sie eine Laufecke mit Laufkarten, Wasser, Handtüchern und frischem Obst.

 

Der schönste Garten Österreichs

Nur 5 Gehminuten von unseren beiden Hotels entfernt liegt der Mirabellgarten, wo Sie Ihre Runden durch den wunderschönen Garten drehen können. Der Garten ist täglich ab ca. 6.00 Uhr morgens geöffnet und schließt mit Einbruch der Dunkelheit. Die Strecke ist nicht anstrengend und eher für kurze Laufeinheiten geeignet. Sie laufen auf feinen Kieselwegen und können dabei die schöne Gartenanlage genießen.

 

Am Ufer der Salzach

Eine wunderschöne Panoramalaufstrecke, die Sie vorbei an historischen Gebäuden bringt mit freiem Blick auf die Festung Hohensalzburg. Von unseren beiden Hotels aus laufen Sie einfach beim Kreisverkehr die Markus-Sittikus-Straße Richtung Salzach und können von dort entlang der Salzach laufen. Die Länge der Strecke lässt sich leicht variieren. Je nachdem, wie lange Sie laufen möchten, wählen Sie eine der Brücken über die Salzach und kehren am anderen Flussufer wieder zurück. Die gesamte Salzachpromenade ist asphaltiert.

 

Auf den Kapuzinerberg

Unsere dritte Laufstrecke ist anspruchsvoll und bietet einige Höhenmeter. Von unsren beiden Hotels aus laufen Sie Richtung Mirabellplatz und weiter in die Linzergasse. Von dort aus geht es auf den Kapuzinerberg. Den steilen Aufstieg von 220 Höhenmetern muss man wohl eher zu Fuß bewältigen, aber oben angekommen findet man ein herrliches Waldgebiet durch das mehrere Wege führen. Es geht immer wieder ein wenig auf und ab, also sollten Sie schon eine gewisse Kondition haben. Vom Kapuzinerberg haben Sie wunderschöne Ausblicke über die Stadt. Am anderen Ende des langgezogenen Berges liegt das Franziskischlössel, wo man sich zwischendurch auch eine Erfrischung gönnen kann.