Museum der Moderne am Mönchsberg - IMLAUER Hotels & Restaurants

Museum der Moderne am Mönchsberg

Das Museum der Moderne in Salzburg thront am Mönchsberg hoch über den Dächern der Altstadt. Es bietet Ihnen auf rund 3.000 Quadratmeter, die sich auf vier Etagen verteilen, Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.
Als Gast der IMLAUER Hotels & Restaurants lernen Sie Salzburg von seinen schönsten Seiten kennen. Kulturstätten wie das Museum der Moderne liegen nur wenige Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt.

Mit dem Mönchsbergaufzug erreichen Sie dieses bequem innerhalb von nur einer Minute. Selbstverständlich gelangen Sie auch zu Fuß zum Museum der Moderne, ein gemütlicher Spaziergang über den beliebten Stadtberg führt Sie direkt zur Aussichtsplattform und vor die Tore des bekannten Museums.

Moderne Kunst

Nicht nur die wechselnden Ausstellungen internationaler Künstler werden Sie faszinieren. Bereits das Ambiente des puristischen und lichtdurchfluteten Gebäude des Münchener Architekten-Teams Friedrich Hoff Zwick ist beeindruckend. Bei seiner Erbauung im Jahr 2001 wurde besonders darauf geachtet, den angrenzenden Wasserturm aus dem 19. Jahrhundert in die Pläne zu integrieren. Dieses Vorhaben ist dem renommierten Architekten-Team sichtlich gelungen.

Moderne Kunst in Salzburg! Hier erwarten Sie neben thematischen und monografischen Ausstellungen auch Präsentationen von Grafik und Fotografie. Im Museum der Moderne werden ganzjährig nationale und internationale Ausstellungsstücke der klassischen Moderne, der Gegenwartskunst seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs sowie der zeitgenössischen Kunst präsentiert. Bei einer anschließenden Erfrischung im Cafe M32 bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick über die gesamte Altstadt. Von der Höhe des Mönchsbergs schauen Sie auf die Kuppeln des Doms, auf die Festung Hohensalzburg sowie auf zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in Salzburg.

Museum der Moderne Salzburg