Salzburg Museum: Das beliebte Museum am Mozartplatz - IMLAUER Hotels & Restaurants

Salzburg Museum: Das beliebte Museum am Mozartplatz

Im Salzburg Museum erfahren Sie alles über die ereignisreiche Geschichte der Mozartstadt, die zum Weltkulturerbe erhoben wurde: Seit Sommer 2007 präsentiert sich das Salzburg Museum in der Neuen Residenz am Mozartplatz mit einem neuen Konzept.
Wussten Sie, dass Salzburg unter der Herrschaft des römischen Imperiums gegründet wurde? Dass ein Erzbischof die Stadt als Geschenk erhielt? Dass die Stadt erst im Jahr 1819 an das Habsburger Reich fiel? Kennen Sie die Salzburger Stierwascher? Nein? Dann ist ein Besuch im Salzburg Museum am Mozartplatz ein Fixpunkt auf Ihrer Agenda!

Das Museum am Mozartplatz

Das Salzburg Museum in der Neuen Residenz erzählt auf eine informative und zugleich unterhaltsame Weise die Geschichte der Stadt. Dies geschieht anhand von wertvollen Kunstobjekten ebenso wie mit ästhetischen Präsentationen und multimedialen Installationen. Für dieses neue Konzept wurde das Museum am Mozartplatz mit dem Österreichischen und mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet.

Die drei Schwerpunkte im Museum am Mozartplatz in Salzburg

Die Ausstellungen im Salzburg Museum sind in drei Themenbereiche gegliedert. „Mythos Salzburg“ konzentriert sich auf die Entwicklung Salzburgs in Geschichte, Kunst und Kultur seit der Neuzeit. In der Dauerausstellung „Salzburg persönlich“ erfahren Sie Interessantes über das Leben, Schaffen und Wirkungskreis interessanter Salzburger Frauen und Männer aus den Bereichen Kunst, Architektur, Wissenschaft, Literatur, Musik, Fotografie und Arbeitswelt.

Die Schätze aus den Sammlungen Archäologie und Mittelalter wie zum Beispiel die keltische Schnabelkanne, der Helm vom Pass Lueg oder der gotische Flügelaltar des Meisters der „Virgo inter Virgines“ werden im Spiegelsaal im 2. Obergeschoss unter dem Motto „Schatzkammer Archäologie und Mittelalter“ präsentiert.

Wandeln Sie auf den Spuren der Erzbischöfe und besuchen Sie das Salzburg Museum am Mozartplatz.