Veranstaltungstipp: Hand.Kopf.Werk - IMLAUER Hotels & Restaurants

Veranstaltungstipp: Hand.Kopf.Werk

Noch bis zum 19. März findet in der Salzburger Altstadt die Veranstaltung „Hand.Kopf.Werk“ statt. Dabei laden Handwerksbetriebe, Architekten, Verlage und Kreativagenturen ein, mehr über Ihre Arbeit zu erfahren. Die Besucher erfahren nicht nur Wissenswertes über diese Betriebe, Sie dürfen mitunter auch selbst mitmachen und ganz praktisch erfahren, was Hand.Kopf.Werk ist.

Sehr spannend, wie viele Bereiche hier abgedeckt werden: Druckkunst, Textilbetriebe, Imageberatung, Architektur, Webkunst, Schuhhandwerk, Schlosserei, Buchhandlungen, Uhrhandwerk, Restaurierungen, Schmuckerzeugung,… Die Liste der Veranstaltungen ist so umfangreich, dass sicher für jeden das passende dabei ist.

Hier ein kleiner Auszug aus dem großen Angebot: KUNSTUNDRAUM zeigt verschiedene Drucktechniken, bei Urbanyogi werden Malas (buddhistische Gebetsketten) geknüpft, Sumbera + Schöllbauer gestalten alte Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände neu, in der Weberei Rupert Weiss kann man das Weberhandwerk hautnah erleben und in der Schlosserei Wieber erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Produkte und die Verwendung dieses Handwerks. Das alles und noch viel, viel mehr können Sie bei Hand.Werk.Kopf hautnah erleben.

Versäumen Sie diese Gelegenheit nicht. Hier haben Sie die Möglichkeit einmal hinter die Kulissen zu sehen und nicht nur traditionelles Handwerk wieder zu entdecken, sondern auch über neue Kreativberufe und –betriebe viel Interessantes zu erfahren.

Das Programm mit detaillierten Beschreibungen finden Sie hier:

http://www.salzburg-altstadt.at/hand-kopf-werk

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden von Traditionellem und Neuem. Entdecken Sie die Vielfältigkeit und Kreativität der Salzburger Betriebe.

 

Foto: Druckerei KUNSTUNDRAUM © Altstadt Salzburg Marketing/Martin Baumann