Wien rockt die Insel - IMLAUER Hotels & Restaurants

Wien rockt die Insel

Das 32. Wiener Donauinselfest startet am Freitag in ein fulminantes Wochenende unter freiem Himmel mit freiem Eintritt und internationalen Line-Up.

Reif für die Insel, das sind auch heuer wieder viele Stars mit klingenden Namen: Auf der Radio FM4/Planet.tt – Bühne spielen beispielsweise der österreichische Rapper Nazar und der deutsche Musiker Thees Uhlmann. Auf der Wien Energie/Radio Wien Festbühne wiederum heizen Rockröhre Anastacia und die heimischen Evergreens Opus dem Publikum ein. Auf der spark7/ENERGY – Bühne bringen die Dance-Stars AronChupa und Rene Rodrigezz die Fans ins Schwitzen. Auf der Radio Niederösterreich Schlager- und Oldies – Bühne geben sich die schottische Pop-Band Middle of the Road und das Kärntner Nockalm Quintett ein Stelldichein. Und im Ö1 Kulturzelt treten die durch die Eurovision-Song-Contest-Ausscheidung bekannte Folk-Pop-Band DAWA, die Wiener Soul-Band 5/8erl in Ehr’n und die Kabarettistin Andrea Händler auf.

Neben dem breitgefächertem Angebot bietet das Festival dieses Jahr den sogenannten Rock The Island Contest, für welchen heimischen Nachwuchskünstler die Bühne der Welt erobern können.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage zum Donauinselfest. 

Lassen Sie uns einen Kommentar