Wiener Graben: Luxusshoppen in Wien - IMLAUER Hotels & Restaurants

Wiener Graben: Luxusshoppen in Wien

Ein Shopping-Erlebnis der Superlative

Der Graben in der Wiener Innenstadt gilt gemeinsam mit dem Kohlmarkt als Wiens eleganteste und auch exquisiteste Einkaufsstraße und Flaniermeile. Hier befinden sich die edelsten Boutiquen und ehemalige K.u.K. Hoflieferanten.
Beim Shopping in der Luxus-Einkaufsstraße, sollten Sie etwas Zeit und Geld mitbringen. Denn nicht nur das umfangreiche Angebot der Boutiquen, Stores und Läden begeistert, auch die wunderschönen Häuserfassaden am Graben sind einzigartig.

 

Einkaufen und Flanieren am Graben

Aufgrund seiner Nähe zur Wiener Hofburg war der Graben bereits zu Zeiten der Habsburger Monarchie eine beliebte Einkaufsstraße in Wien. Noch heute sind etliche der damaligen K.u.K Hoflieferanten am Graben zu finden, darunter der Juwelier Heldwein, das Porzellanhaus Denk sowie das Modegeschäft Knize. Heute verdankt der Graben seinen ausgezeichneten Ruf den zahlreichen namhaften Markenunternehmen, die sich hier angesiedelt haben.

 

Geschichte und Tradition am Graben

Einkaufen in historischer Kulisse, umgeben von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, am Graben ist das möglich. In der Mitte des Platzes erhebt sich die barocke Pestsäule, die von Kaiser Leopold I. zum Gedenken an die Pest im Jahr 1679 errichtet wurde. Ein kurioser Tipp für Insider: Das von Adolf Loos entworfene Jugendstil-WC ist eine Besichtigung wert.

Seine Entstehung verdankt der Graben im weitesten Sinne den Engländern, denn nur mit der hohen Summe des Lösegeldes, das Wien für die Auslieferung des gekidnappten Königs Richard I., auch Löwenherz genannt, erhalten hatte, konnte die Prachtstraße erbaut werden.

 

Einfache Erreichbarkeit

Entscheiden Sie sich für eine Rundfahrt mit dem Fiaker und lassen Sie sich lustige Anekdoten über den Graben erzählen, bevor Sie Ihre Einkaufstour in der Kärntner Straße fortsetzen.

Von unseren beiden Weiner Hotels, Hotel IMLAUER Wien und Hotel Nestroy Wien, erreichen Sie den Graben schnell und bequem mit der U-Bahnlinie U1. Vom unseren Hotels sind Sie in 3 Gehminuten bei der U-Bahnstation “Nestroyplatz“ und fahren in Richtung „Raumannplatz“ nur zwei Station. Wenn Sie an der Station „Stephansplatz“ aussteigen und den Ausgang „Graben“ nehmen, dann kann das Einkaufsvergnügen auch schon losgehen.

 

Foto: Am Graben © WienTourismus / Christian Stemper