Wintersport in Salzburg - Eislaufen - IMLAUER Hotels & Restaurants

Wintersport in Salzburg – Eislaufen

Wenn Sie einen ereignisreichen Tag voller Sightseeing oder Arbeit hinter sich haben und noch einen Ausgleich brauchen, dann bietet Salzburg im Winter die perfekte Möglichkeit – Eislaufen. Gleiten Sie sanft über die spiegelglatte Eisfläche oder powern Sie sich mit ein paar intensiven Runden so richtig aus. Wir zeigen Ihnen, wo das am besten geht.

 

Eislaufen am Mozartplatz

Am schönsten ist das Eislaufen jetzt am Mozartplatz. Noch bis 8 Jänner können Sie hier am Fuße des Mozartdenkmals Ihre Runden drehen. Die wunderbare Kulisse der Altstadt sorgt für ein besonderes Flair. Der Eislaufplatz ist täglich von 10.00 Uhr bis 21.45 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet € 5,00 pro Erwachsenen und € 2,50 pro Kind. Eislaufschuhe können Sie vor Ort ausleihen.

 

Eisarena Salzburg

Für ein durchgehendes Eisvergnügen sorgt die Eisarena im Volksgarten, die bis Anfang März geöffnet ist und sowohl über eine Halle als auch eine Freifläche verfügt. Hier ist Eislaufen bei jedem Wetter möglich. Geöffnet ist die Eisarena täglich von 10.00 Uhr bis 16.15 Uhr, am Montag, Mittwoch und Samstag auch abends von 19.15 bis 20.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt € 4,80 pro Erwachsenen und € 2,70 pro Kind. Auch hier können Sie sich Eislaufschuhe direkt vor Ort ausleihen.

 

Europark Eiszauber

Wer Einkaufen und Eislaufen miteinander verbinden möchte, der ist hier genau richtig. Noch bis zum 18. Februar können Sie auf der Europark Piazza bei freiem Eintritt die Kufen heiß laufen. Der Eislaufplatz ist von Montag bis Freitag von 12. Bis 19.30 (Freitag bis 21.00 Uhr) und am Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Schuhe können wieder direkt am Eislaufplatz ausgeliehen werden. Gönnen Sie sich ein ausgiebiges Shoppingvergnügen und gleiten Sie dann sanft über das Eis.

 

Titelfoto: Eislaufen am Mozartplatz © Tourismus Salzburg