Wintersport in Salzburg – Langlaufen - IMLAUER Hotels & Restaurants

Wintersport in Salzburg – Langlaufen

Wenn die Schneeflocken fallen und die Berge rings um Salbzurg weiß sind, dann möchte man einfach mal raus und die frische Luft genießen. Gönnen Sie sich doch mal zwischen Tagen voll Sightseeing oder Arbeit auch einen Tag in der Natur. Wir zeigen Ihnen diesmal, wo Sie rund um Salzburg Langlaufen können.

Schlosspark Hellbrunn

Hier können Sie Kultur und Natur wunderbar verbinden. Im Park des Schlosses wird bei guter Schneelage sowohl eine klassische als auch eine Skatingspur eröffnet. Der Rundkurs beträgt ca. 2 Kilometer uns beginnt beim Kinderspielplatz. Die Benutzung ist kostenlos und die Streckenführung einfach und auch für Anfänger bestens geeignet.

 

Gaisberg

Etwas außerhalb aber nicht weit entfernt von Salzburg finden Sie den Gaisberg. Auf einem sonnigen Hochplateau können Sie bei guter Schnee- und Wetterlage eine Loipe zwischen 3 und 5 Kilometern befahren. Je nach Schneelage sind eine klassische Spur und/oder eine Sakitngspur vorhanden. Die Loipe kann kostenlos befahren werden, allerdings ist für den Parkplatz eine Gebühr zu entrichten. Weitere Informationen auch zur Anfahrt finden Sie HIER.

 

Faistenau

Wer sich noch ein bisschen weiter aus Salzburg rauswagen möchte, für den ist Faistenau in 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Hier finden sich über 50 Kilometer Langlaufloipen in allen Schwierigkeitsgraden. Die Tageskarte kostet € 5,00 pro Person und hier ist auch ein Skiverleih gegen Gebühr vorhanden. Bis 21.00 Uhr kann man hier auch bei einer Flutlichtanlage dem Wintervergnügen nachgehen.

 

Foto: Langlaufloipe am Gaisberg © Tourismus Salzburg