THE PLACE TO FEEL GREEN

EIN „GRÜNER“ AUFENTHALT

UMWELTSCHUTZ IM HOTEL

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind für uns keine leeren Schlagwörter, sondern ein Bekenntnis, im Rahmen unserer Arbeit Maßnahmen zum Schutze unserer Umwelt zu setzen. Seit 2015 sind alle Betriebe der IMLAUER Hotels & Restaurants in Salzburg und Wien mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ zertifiziert und wurden 2019 erneut damit ausgezeichnet.

In unseren Hotels in Salzburg und Wien empfangen wir Gäste aus aller Welt. Wie in Stadthotels üblich gibt es einen schnellen Gästewechsel mit einer kurzen Aufenthaltsdauer. Das ist mit ein Grund, warum hier besonders viel Müll, Energieverbrauch etc. anfällt. Um hier zum Umweltschutz beizutragen, haben wir eine Reihe von Maßnahmen durchgeführt.

Beim Umbau des IMLAUER HOTEL PITTER Salzburg wurde darauf geachtet, eine biologische Hanfdämmung statt einer herkömmlichen Dämmung zu verwenden. Zudem wurde eine Energie-Rückgewinnungs-Anlage eingebaut. Daneben gibt es viele weitere Maßnahmen, die wir tagtäglich im Sinne unserer Umwelt umsetzen.

Ein „grünes“ Zimmer

Dass Hand- und Badetücher nur ausgewechselt werden, wenn sie auf dem Boden liegen, hat sich mittlerweile schon in den meisten Hotels durchgesetzt. Wir haben als zusätzliche Maßnahme von kleinen Seifen- und Shampoo-Packungen, die übermäßig viel Müll verursachen, auf praktische und umweltfreundliche Nachfüllflaschen umgestellt. Seifen- und Shampoo-Flaschen sind nun fix am Waschbecken und in der Dusche installiert und können umweltschonend und einfach nachgefüllt werden.

Alle Lampen in unseren Hotels werden nur noch mit energiesparenden Glühbirnen versehen. Aus der Minibar wurden alle Dosengetränke entfernt und mit Getränke in Flaschen ersetzt.

Auch die Möglichkeit zur Mülltrennung haben wir für alle Zimmer eingeführt. Die Gäste können einfach und ohne viel Aufwand ihren Müll trennen. Papier und Plastik kommen in den Mülleimer im Zimmer und können einfach von uns aussortiert werden. Der Restmüll landet im Papierkorb im Badezimmer. Aufsteller in den Zimmern weisen die Gäste in Englisch und Deutsch darauf hin.

Die Umwelt schützen und profitieren

Als 4-Sterne-Hotel ist es nicht immer einfach Maßnahmen zum Umweltschutz durchzuführen und dabei dem Anspruch an ein 4-Sterne-Haus zu entsprechen. Deshalb versuchen wir aktiv, unsere Gäste mit einzubinden.

Für alle, die einen Tag auf die Zimmerreinigung verzichten und dadurch beitragen, den Putzmittel- und Energieverbrauch zu vermindern, gibt es als kleines Dankeschön einen Gutschein im Wert von € 5,00. Dieser kann in den Bars und Restaurants der jeweiligen Häuser für ein Getränk eingelöst werden. Eine Maßnahme, die sehr erfolgreich von unseren Gästen angenommen wird und damit nicht nur dem Umweltschutz hilft.

Regionale Partner

Ein wichtiges Kriterium der Nachhaltigkeit ist für uns die Nutzung von lokalen und regionalen Ressourcen und Betrieben. Bei Renovierungen greifen wir auf regionale Betriebe zurück, wie zum Beispiel die Firma Voglauer für die Ausstattung der Zimmer.

Alle Seifenspender, Handtrockner, Papierspender etc. kommen von der Salzburger Firma Hagleitner. Die Firma Hagleitner wiederum ist selbst im Umweltschutz aktiv und bietet auch Produkte an, die mit dem EU-Ecolabel ausgezeichnet wurden. Dies sind nur zwei unserer vielen Partner, mit denen wir Wertschöpfung direkt in der Region schaffen und regionale Traditionen und Zusammenarbeit stärken wollen.

Document